Vileda Viva Selection Ärmelbügelbrett – Testbericht

Vileda Viva Selection Ärmelbügelbrett

Vileda Viva Selection Ärmelbügelbrett – Testbericht

Vileda gehört zu den bekanntesten deutschen Marken. Angefangen hat alles mit einem Fenstertuch. Heute produziert Vileda alles rund um das Thema Haushalt. Ob diese Expertise auch in das Ärmelbrett Viva Selection eingeflossen ist?

Vileda Viva Selection Ärmelbügelbrett

Bewertung:

Schöne Größe mit 53 cm Längecheck

checkSolides Gestell mit Klappsicherung

checkGutes Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Bei Amazon ansehen

Das Ärmelbrett Viva Selection von Vileda

Im gegensatz zu dem Ärmelbrett von Mabi, überzeugt das Modell von Vildea mit einer sehr großen Bügelfläche von 53 cm Länge. Selbst die längsten Ärmel passen auf dieses Ärmelbrett. Das Untergestell ist klappbar und besitzt einen Sicherheitsbügel, damit es bei der Anwendung nicht unerwartet einklappt. Der Bügel kann zwar nicht einrasten, ist aber dennoch sehr stabil. Insgesamt ist die gesamte Konstruktion sehr solide und verlässlich. Der Bezug in Blau und weiß sieht eigentlich ganz schön aus. Zudem toll ist das Preis.Leistungs-Verhältnis. Nicht nur weil man ein ordentliches Ärmelbrett bekommt, sondern auch weil der Preis im Vergleich zu den anderen Modellen wirklich fair ist. Insgesamt ein empfehlenswertes Produkt aus dem Hause Vileda.

Zur Testübersicht

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close